Programme & Produktionen

Hier findest Du eine Übersicht zu unseren aktuellen Programmen, die wir zurzeit aufführen. Jeweils beim Programm findest Du auch die entspechenden Unterlagen sowie druckfähige Fotos (als ZIP-Datei).

 

Noten

«Der Sonne entgegen / Verso il Sole»

Es ist wieder soweit! Wir machen uns auf, den landeseigenen Süden heimzusuchen. Entweder die eine Strecke unter die Räder zu nehmen, die mit den futuristischsten Klos der Schweiz am Wegrand, oder die andere Strecke, die längere, wo’s die beste Bündner Nusstorte gibt. Ja. Das wussten Sie nicht? Begeben Sie sich auf eine zweisprachige Reise mit uns – im doppelten Sinne.


Der Süden ist weit. Die Sehnsucht nach dem Meer nah. Wovon träumen unsere Südbewohner? Wohl kaum von uns. Denn von uns müssen sie nicht träumen. Wir sind die Realität. So lasst uns eine versöhnliche Brücke bauen. Eine Brücke, die Kulturen zusammenführen soll. Mit Kunst und Literatur. Hesse. Fromm. Mann. Nessi, Storni. Und natürlich Goethe. «Lasciate ogni speranza voi ch‘entrate!» (Dante). «Wir treten trotzdem ein!» (Qualtinger).


Eine vergnügliche zweisprachige Reise. Mit Musik, Literatur und Tanz. Tanz? Tatsächlich. Man kann das durchaus als Tanz bezeichnen. Übrigens: Die Aufführung ist für alle Sprachlevels geeignet von A1 bis C2.


Aktuelle Pressefotos

Hier finden Sie aktuelle Pressefotos zum Programm in druckfähiger Auflösung (ZIP-Datei, 3 Bilder).


Aktueller Programm-Flyer

Hier finden Sie unseren aktuellen Veranstaltungsflyer (PDF-Datei).

Kontakt & Booking
Noten

«Il Disastro»

Nach Nina Dimitri und Silvana Gargiulos ersten beiden gemeinsamen Programmen «Concerto Rumoristico» und «Buon Appetito» ist «Il Disastro»  ihr dritter Bühnen-Streich. Und sicherlich eine Inszenierung, deren Name Programm ist. 

Gespielt wird ein Theaterstück, das live und vor dem Publikum aus dem Ruder zu laufen droht, da den beiden Darstellerinnen nach vielen gemeinsamen Jahren auf der Bühne die gegenseitige Wertschätzung und den gegenseitigen Respekt verloren gegangen ist. Nach überraschender Wendung aber kommt es zu einem spannungsvollen Spiel um veränderte Rollen- und Machtverhältnisse. Was verhängnisvoll sein könnte, wird zum Glücksfall, der alles ändert und zu einem Neubeginn wird. Grotesk, heiter, voller Leidenschaft und Liebe – und mit grossem Können und Hingabe auf die Bühne gebracht.  

Regie: Ueli Bichsel • Regieassistenz: Anna Frey


Aktuelle Pressefotos

Hier finden Sie aktuelle Pressefotos zum Programm in druckfähiger Auflösung (ZIP-Datei, 3 Bilder).

 

Kontakt & Booking  Trailer anschauen
Noten

Famiglia Dimi3tri: «Dies und Das»

Der Zauber geht weiter. Die «Famiglia Dimitri» kehrt zurück auf die Bühne, dieses Mal aber in einer Miniformation: Wir sind nur drei – daher auch «dimi3tri». 

Nina Dimitri, Silvana Gargiulo und Mor Dovrat bzw. Samuel Müller erwecken die Magie von La Famiglia Dimitri zum Leben. Unter der Regie von Masha Dimitri verbindet «Dies und das» Absurdität, Komödie und Musik zu einem einzigartigen Theatererlebnis. Ideal für ZuschauerInnen jeden Alters.

Ein unvergesslicher Abend, an dem jeder Moment eine Überraschung und jede Überraschung ein Vergnügen ist.

Regie: Masha Dimitri

 

Kontakt & Booking  Trailer anschauen
Noten

Famiglia Dimi3tri: «Dies und Jene»

Nina Dimitri, Silvana Gargiulo und Mor Dovrat erwecken die Magie von La Famiglia Dimitri in einer reinen Frauenversion zum Leben. Unter der Regie von Masha Dimitri verbindet «Diese und jene» Absurdität, Komödie und Musik zu einem einzigartigen Theatererlebnis, ideal für ZuschauerInnen jeden Alters. Ein unvergesslicher Abend, an dem jeder Moment eine Überraschung und jede Überraschung ein Vergnügen ist.

Regie: Masha Dimitri


Aktuelle Pressefotos

Hier finden Sie aktuelle Pressefotos zum Programm in druckfähiger Auflösung (ZIP-Datei, 5 Bilder).

Kontakt & Booking
Noten

«Mükka» – Band als Duo, Trio oder Quartett…

Was entsteht, wenn eine Tessiner Stimme, emmentalische Akkorde, ein Kontrabass groove, Gesang und Perkussion umrahmt von Komik miteinander unterwegs sind? Ganz einfach: Volksmusik, die Grenzen sprengt, den Himmel in die Hallen holt, magische Momente entstehen und Herzen höher schlagen lässt. Erleben Sie lateinamerikanische, Schweizer, Tessiner, italienische und natürlich auch eigene Songs.

Die Bandmitglieder:

  • Nina Dimitri (Gesang, Charango, Giitarre)
  • Thomas Aeschbacher (verschiedene Schweizerörgeli, Gesang)
  • Geri Zumbrunn oder Mimmo Pisino (Kontrabass)
  • Silvana Gargiulo( Gesang, Perkussion)

Mükka als Band tritt auch im Duo, Trio oder in kompletter Besetzung als Quartett auf.

Erleben Sie einen aussergewöhnlichen, musikalischen Abend. Unbedingt unseren Trailer-Video anschauen!


Aktuelle Pressefotos

Hier finden Sie aktuelle Pressefotos zum Programm in druckfähiger Auflösung (ZIP-Datei, 2 Bilder).

Kontakt & Booking  Trailer anschauen
Noten

«Musica al Volo»

«Musica al Volo» bedeutet: Silvana Gargiulo und Nina Dimitri – und das wiederum bedeutet: Gesang, Musik und Komik. Begeben Sie sich mit uns auf eine musikalische Reise voller Geschichten und Anekdoten.

  • Geschichten aus Bolivien, Lateinamerika, Italien und Eigenkompositionen.
  • Geschichten vom Leben, Geschichten von der Liebe.


«Musica Al Volo» ist ein Konzert, in dem sich die Poesie von Ninas Gesang mit Silvanas Ironie und Humor vermischt, und dem Publikum die Freiheit lässt, sich von den Erinnerungen des Herzens mitreissen zu lassen.

Künstler:innen:

  • Silvana Gargiulo (Akkordeon, Perkussion, Gesang und Komik) 
  • Nina Dimitri (Gesang, Charango und Gitarre)


Aktuelle Pressefotos

Hier finden Sie aktuelle Pressefotos zum Programm in druckfähiger Auflösung (ZIP-Datei, 7 Bilder).


Kontakt & Booking
Noten

Nina solo

Nina Dimitri – eine warme Stimme, die mit grosser Ausdruckskraft beeindruckt und das Herz erreicht! Nina singt lateinamerikanische Volkslieder und begleitet sich selbst mit ihren zwei «Freunden», der Gitarre und dem Charango. Sie erfüllt fast jeden Saal mit ihrer starken Stimme und fesselt mit ihrer Bühnenpräsenz, die ohne grosse Worte und weitläufigen Gesten auskommt.


Aktuelle Pressefotos

Hier finden Sie aktuelle Pressefotos zum Programm in druckfähiger Auflösung (ZIP-Datei, 5 Bilder).

Kontakt & Booking
Noten

«Felicità»

Mit ihrem ersten Solo-Programm und dem einladenden Titel «Felicità», was so viel wie Glück bedeutet, begibt sich Silvana Gargiulo in den aussichtslosen Kampf um Ideale, welche die Gesellschaft uns tagtäglich vor Augen hält. 

Sie kämpft gegen die Verführungskünste des Kühlschrankes wie um die Idealmasse der Taille von 60 cm. Als sich sogar der Kühlschrank gegen sie wendet und ihr Öffnungszeiten vorschreibt, die Waage sich wenig kooperativ zeigt und das Körper-Training, entgegen allen Prognosen, keine positiven Resultate bringt, schliesst Silvana Gargiulo Frieden mit sich und dem glücklichen, vor Lachen erschöpften Publikum. 

Ein Theater-Abend, welcher alle ermutigt, dem Fitnessstress entspannt entgegenzutreten und dem Dasein zu frönen. Wer Silvana Gargiulo noch nie auf der Bühne erleben durfte, hat definitiv etwas verpasst. Was diese grossartige Frau für ein Spiel hinzaubert, ist schlicht ergreifend! Diese präzisen Gesten, diese Aufmerksamkeit, diese Freude am Spiel entführen einen weit weg von alltäglichem Grübeln über Sinn und Inhalt. Befreiend dieses eigene Lachen, tröstend diese poetischen Bilder, berührend diese Anteilnahme.

Konzept & Regie: Ueli Bichsel, Juni 2022.


Aktuelle Pressefotos

Hier finden Sie aktuelle Pressefotos zum Programm in druckfähiger Auflösung (ZIP-Datei, 3 Bilder).

Kontakt & Booking  Trailer anschauen